Immobilienmakler sind perfekt trainierte Verkäufer!

Mit diesem Klischee möchte ich gerne aufräumen!

Oftmals wird behauptet, wir wären „perfekt trainierte Verkäufer“.

Ich persönlich sehe mich als Dienstleister und keinesfalls als Verkäufer. Warum möchte ich gerne erläutern:

Fakt ist, dass wir einen Großteil unserer Entscheidungen emotional und nicht rational treffen!

Besonders wenn es um unser zu Hause geht, sind Fakten zwar wichtig, treten aber sofort in den Hintergrund, sobald man die Immobilie betritt!

Ich kann Ihnen versichern, die Wohnung/das Haus kann die PERFEKTEN Eckdaten wie Größe, Zimmeranzahl, Ausstattung, Ausrichtung, Lage, usw usw (hier gibt es UNZÄHLIGE Faktoren!) haben – wenn Sie eintreten und sich einfach nicht wohl fühlen, könnte ich Sie bequatschen so viel ich will, Sie werden die Immobilie nicht mieten/kaufen.

Aus genau diesem Grund machen wir das auch nicht!

Wer bereits Erfahrungen mit mir und meinem Unternehmen gemacht hat weiß genau, dass wir unsere Aufgabe darin sehen unsere Kunden zu Beraten und Begleiten, wir einen Kunden aber NOCH NIEMALS niedergequatscht haben!

Dies ist also ein Klischee, welches ich absolut nicht bestätigen kann!

Immobilienmakler sind keine Verkäufer, sondern Dienstleister!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: