Immobilienmakler im Bett!

Ich kann ja nur für mich sprechen, doch ich denken dass es den meisten meiner Kollegen genauso geht.

Jeden Morgen in der Früh beim Aufwachen der selbe Schock! – für die ganz frechen unter Euch: NEEEIIN ich habe keinen Spiegel gegenüber vom Bett.

Sondern beim Aufwachen schießen mir automatisch sofort 2 Fragen durch den Kopf:

„Welcher Tag ist heute?“ und: „Was habe ich heute zu tun?“

Da es sowas wie einen „geregelten Tages-Wochenablauf“ nicht gibt, kennen wir tatsächlich kein Wochenende oder Feiertage.

Aus diesem Grund erfahren wir jeden Morgen den selben Schock und müssen uns erst einmal sammeln.

Solltet Ihr also mal die Freude haben neben einem/einer Immobilienmakler/in aufzuwachen und er/sie Euch völlig schockiert in der Früh ansehen – entspannt Euch! Das hat nicht mit Euch zu tun! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: